Gesellschafter- und Geschäftsführerwechsel bei der GECA Pharma GmbH

Köln, 02. November 2020 –  Die GECA Pharma verändert sich und stellt sich für
die Zukunft neu auf.

Mit Wirkung zum 10.10.2020 übernimmt Johannes Gallois als Nachfolger von
Alexander Rieg die Geschäftsführung der GECA Pharma GmbH und gleichzeitig
dessen Unternehmensanteile.


Der einvernehmliche Wechsel erfolgt auf Wunsch von Herrn Rieg, der sich
neuen beruflichen Herausforderungen stellen möchte. Alexander Rieg erklärt:
„Ich bedanke mich bei allen Kunden, Geschäftspartnern und Stakeholdern aus
Politik, Industrie und Gesundheitswesen für die gute Zusammenarbeit in den
letzten Jahren“. „Wir danken Herrn Rieg für sein außerordentliches
Engagement seit Gründung des Unternehmens 2017 und seinem Beitrag zum
Unternehmenserfolg“, so der neue Geschäftsführer Johannes Gallois. „Für die
Zukunft wünschen wir Herrn Rieg alles Gute und viel Erfolg“.


Über die Modalitäten der Beendigung herrscht Einvernehmen.


Die GECA Pharma GmbH wurde 2017 gegründet und ist einer der ersten
Importeure von medizinischem Cannabis in Deutschland. Das in Köln ansässige
Unternehmen hatte sich von Anfang an für eine nachhaltige
Patientenversorgung eingesetzt. Mit dem Wechsel der Geschäftsführung soll
die Unternehmensausrichtung internationaler und bestehende Kooperationen
gestärkt werden.


Zu den wichtigsten Zielen der GECA Pharma GmbH gehören die
Weiterentwicklung und Erforschung von Cannabinoid-Therapien, sowie eine
optimale Versorgungssicherheit von Patientinnen und Patienten.

Über die GECA Pharma GmbH


Die GECA Pharma GmbH, gegründet im Jahr 2017, ist ein in Köln ansässiges Pharma-großhandelsunternehmen, das für Qualität, Zuverlässigkeit und Kompetenz steht. Dabei hat sich das unabhängige und GDP-zertifizierte (Good Distribution Practice = Gute Vertriebspraxis gemäß EU-Leitlinie) Unternehmen auf den Import und bundesweiten Vertrieb von hochwertigen Cannabisprodukten spezialisiert.

 

Als zuverlässiges Bindeglied zwischen Herstellern und Apotheken ist die GECA Pharma GmbH im Besitz einer Großhandelserlaubnis gemäß § 52a Arzneimittelgesetz, einer Erlaubnis zum Umgang mit Betäubungsmitteln sowie einer Genehmigung für das Inverkehrbringen von Arzneimitteln gemäß AMRad-Verordnung .

GECA Pharma GmbH

Unternehmenskommunikation
Eupener Straße 124

50933 Köln


Telefon    + 49 221 4230 63 49

Telefax     +49 221 4230 63 50

E-Mail      presse@geca-pharma.de

Internet   www.geca-pharma.de

Pressemitteilung